Solarstromspeicher

Selbst erzeugten Solarstrom nutzen - auch wenn die Sonne nicht scheint: Der kostenintensive Strombezug aus dem öffentliche Netz kann somit deutlich reduziert und das allgemeine Stromnetz entlastet werden. Ein wichtiger Baustein für die Energiewende in Deutschland und bei Ihnen zu Hause! Mehr dazu erfahren Sie im Video:

Wir haben uns als Firma Chalupa Solartechnik  bei den Speichersystemen für Produkte entschieden, die unten stehende Merkmale aufweisen und wir der Meinung sind, dass Sie als unsere Kunden dadurch einen Mehrwert an Sicherheit und Langlebigkeit und Wirtschaftlichkeit erhalten:

  • ausgereifte, wartungsfreie und sichere Lithium-Ionen-Batterietechnologie mit integriertem Batteriemanagement
  • einfache Installation und geringer Platzbedarf
  • intelligentes Energiemanagement sorgt für optimierten Eigenstromverbrauch
  • nachträgliche Installation in bestehende Systeme möglich
  • ca. 20 Jahre Lebensdauer  abhängig von ihrem Lastverhalten
  • ausschließlich Markenprodukte von finanzstarken erfahrenen Herstellern
  • KfW-förderfähig (Programm 275)
  • optional Notstromfunktion möglich

Stromspeicher sind förderfähig

Die Bundesregierung fördert seit dem 1.Mai 2013 Batteriesysteme zur Speicherung von selbst erzeugtem Solarstrom.

Die Förderung besteht aus einem zinsgünstigen KfW-Darlehen und einem Tilgungszuschuss von bis zu 600 Euro/kWp für Neuanlagen bzw. bis zu 660 Euro/kWp für Anlagen, die nach dem 31.12.2012 installiert wurden und schon mindestens sechs Monate im Betrieb sind.

Beispiel für Stromspeicher für kleinere PV-Anlagen: SMA Sunny Boy

Seit April 2014 ist der SMA Sunny Boy Smart Energy erhältlich. Mit dem Kombigerät aus modernem PV-Wechselrichter und Speicher mit einer nutzbaren Kapazität von zwei Kilowattstunden können Anlagenbetreiber ihren Solarstrom auch nach Sonnenuntergang nutzen. Inzwischen haben wir erste Geräte bei Kunden installiert und positive Rückinfos erhalten: Als erster wandmontierbarer Großserien-PV-Wechselrichter mit integrierter Lithium-Ionen-Batterie ist der Sunny Boy Smart Energy die einfache, wirtschaftlich optimale Lösung für typische PV-Eigenheimanwendungen.

Vorteile im Überblick:

  • Deutlich geringere Anfangsinvestition durch anwendungsorientierte Batteriekapazität von 2 kWh
  • Schnelle und einfache Wandmontage = geringe Installationskosten
  • Effizientes Lade- und Lastmanagement
  • Maximal zuverlässig durch Lithium-Ionen-Zellen von LG Chem

Beispiel für flexibles Speichersystem für neue PV-Anlagen und auch für bestehende PV-Anlagen zum nachrüsten: Varta Engion

Weitere Informationen finden Sie unter www.varta-storage.de.

Ab sofort können wir Ihnen auch das neue Fronius Energy Package anbieten, das mehrere Vorteile vereint:

Modular flexibel

  • Notstromfunktion und Batterie nachrüstbar
  • Speichergröße individuell anpassbar (4,5 - 12,0 kWh)

Dreiphasig

  • Maximaler Eigenverbrauch
  • Dreiphasige Notstromversorgung

Maximal effizient

  • DC-gekoppeltes System
  • Keine mehrfache Umwandlung zwischen AC und DC
  • Leistungsstarke Lithium-Technologie

Foto: Fronius

Weitere Informationen finden Sie unter www.fronius.com.