Förderung für Netzdienliche Photovoltaik-Batteriespeicher

Förderung für Batteriespeicher

Am 1. März 2021 wurde ein neu aufgelegtes "Förderprogramm für Netzdienliche Photovoltaik-Batteriespeicher" veröffentlicht.

Hierzu ein paar Informationen:
Es werden ausschließlich Batteriespeicher, die in Verbindung mit einer neu errichteten PV Anlage installiert werden, gefördert.
Die Förderhöhe für Speicher mit einer PV-Anlage bis 30 kWp werden mit 200€ pro kWh Speicherkapazität gefördert. Bei Anlagen mit mehr als 30 kWp sogar mit 300€ pro kWh.

Dabei ist auf das Verhältnis zwischen installiertes Photovoltaik Anlagenleistung und Speicher zu achten.
Das Verhältnis muss mindestens 1,2 kWp installierte Photovoltaik Anlagenleistung je 1 kWh Speicherkapazität betragen.

Des Weiteren muss die maximale Leistungsabgabe der Photovoltaikanlage am Netzanschlusspunkt auf 50% anstelle 70% reduziert werden.

 

Detaillierte Informationen zum geplanten Förderprogramm erhalten Sie direkt auf der Website

https://um.baden-wuerttemberg.de/de/energie/informieren-beraten-foerdern/foerdermoeglichkeiten/pv-speicher/

Zurück